Flottenmanagement

IQ4docs enthält kein eigenes Flottenmanagement, es kann aber mit dem FleetcomService eine Verbindung zum Flottenmanagement SimpleClicks hergestellt werden. Zudem können die Einstellungsdialoge von SimpleClicks in der Webadministration von IQ4docs angezeigt werden. Einzigartig ist die Möglichkeit, Standorte im Flottenmanagement zu speichern und aus IQ4docs heraus zu bearbeiten (doppelte Pflege entfällt), siehe auch Standorte. Um das Flottenmanagement einzurichten, gehen Sie wie folgt vor.

Sobald das Flottenmanagement eingerichtet ist, erscheint im Menü Flottenmanagement der Menüpunkte Erweitert. Unter Erweitert werden die originalen Dialoge von SimpleClicks angezeigt. Hier können Sie alle Einstellungen vornehmen oder Gerätedaten einsehen. Die Anmeldung an SimpleClicks erfolgt automatisch (Logindaten nicht erforderlich).

Zudem sind in der Geräteliste Informationen zu sehen, die aus dem Flottenmanagement stammen, siehe Geräteliste.

Um das Nachrichtencenter am Gerät für Nachrichten aus SimpleClicks nutzen zu können benötigen Sie eine Lizenzoption von SimpleClicks.